DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Martina Schäfer

Wüstenväter

0
1
12,90

Archäologen-Krimi

Morde sind nichts Neues - weder zu Zeiten der Kirchenväter noch im Camp moderner Archäologen.

Lieferbar

Ein Mord erschüttert die frühchristliche Gemeinschaft der Wüstenväter in Ägypten. Ein Mord, dessen Spuren 1500 Jahre später Professor Drahm bei seinen Ausgrabungen findet.
Während im römischen Reich ein reisender Gelehrter diesen scheinbar unmotivierten Mord zu klären versucht, dokumentiert Drahm seine diesbezüglichen Funde wissenschaftlich und akribisch, Fußnoten inklusive. Doch weder er noch seine Assistentin Dr. Johanna Schmid im fernen Deutschland rechnen damit, dass dieser uralte Mord eine Spur bis in die Gegenwart zieht und gewisse Kreise an allem interessiert sind, nur nicht an der Wahrheit.
Können Professor Drahm und Johanna Schmid mit ihrem archäologischen und kriminalistischen Spürsinn dieses Geflecht von Vorspiegelungen, Irrglauben und fehlgeleitetem Eifer noch rechtzeitig durchschauen?

erschienen 21.03.2019

354 Seiten
Ebook 2,99 Euro.

Die Arbeit der Archäologen hat viel Ähnlichkeit mit der Kiminalistik. Beide müssen akribisch selbst kleinste Spuren auswerten, um Rückschlüsse auf Vergangenes ziehen zu können. Es liegt also nicht allzu fern, Archäologen als Detektive arbeitenzu lassen.

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren

Irmela Schröck
11,90

Copyright 2020. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite funktioniert nur mit Cookies richtig. Darüber hinaus benutzen wir Google Fonts. In beiden Fällen bedeutet es, dass, wenn Sie diese Nutzung ablehnen, leider diese Webseite nicht funktionieren kann. Es sind also essentielle, erforderliche Zutaten.

Sie können aber alles, was über diese essentiellen Zutaten herausgeht, hier ausschließen, indem Sie nur den ersten Punkt "Erforderlich" anklicken und dann auf "Auswahl akzeptieren" gehen.

*